Einzigartige Unterkunftsmöglichkeiten jenseits von Hotels in Slowenien

Hotel Thermana Park Laško
Reisen und Tourismus

Sind Sie auf der Suche nach einzigartigen Unterkünften, die über die traditionellen Hotels in Slowenien hinausgehen?

Das Land Slowenien ist nach wie vor eines der versteckten Juwelen Europas, das Reisende mit weniger Menschenmassen und all der Schönheit und dem Charme der umliegenden Länder belohnt. 

Wenn Sie Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wollen, gibt es eine gute Nachricht: Es gibt viele einzigartige Unterkünfte in Slowenien. Einige der besten Möglichkeiten, die Sie in Betracht ziehen können, sind die folgenden:

Hotel Thermana Park Laško

Das Hotel Thermana Park Laško ist kein gewöhnliches Hotel, sondern eher ein Wellness-Zentrum inmitten der unberührten Natur am Fluss Savinja. Dies bietet eine Kombination von Möglichkeiten, die Sie Ihren Geist und Körper entspannen lassen werden.

Ayurveda-Programme Thermana Lasko

Sie können die Trinkhalle für Thermalwasser, das Thermalzentrum, das Thermana- und Veda-Ayurveda-Zentrum sowie das Wellness-Spa-Zentrum besichtigen, in dem Sie sich ein entspannendes Bier oder ein Honigbad gönnen können. 

Thermana hat sich dem sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen verschrieben und achtet darauf, die Umwelt zu schützen und Bio-Lebensmittel auf die bestmögliche Art und Weise zu servieren. 

Gartendorf 

Ihre Reise nach Slowenien wäre nicht vollständig, wenn Sie nicht den schönen Bleder See besuchen und bewundern würden. Der malerische See sieht aus, als wäre er direkt aus einem Märchen entsprungen und bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten. Das Garden Village befindet sich südlich des Bleder Sees. 

Bleder See
Das Garden Village liegt südlich des Bleder Sees

Dieses Öko-Resort ist einzigartig, weil es nicht nur den Großteil seiner Lebensmittel aus den Gärten auf dem eigenen Gelände bezieht, sondern auch eine Vielzahl von Schlafmöglichkeiten bietet. Um Ihr Erlebnis auf ein höheres Niveau zu heben, können Sie ein echtes Baumhaus mit üppigen Bäumen wählen, die direkt durch das Haus wachsen, und in einer Abenteuer-Hängematte schlafen. 

Turizem Malerič

Die Ferienanlage Turizem Malerič befindet sich in dem Dorf Podlog in der Nähe des Flusses Lahinja in der Region Bela Krajina im Südosten Sloweniens. Neben den sechs Apartments sind die Hauptattraktion hier die vier modernen Glamping Pods, die neben dem natürlichen Teich liegen, der ohne Chemikalien auskommt und stattdessen auf natürliche Weise durch Mikroorganismen und Pflanzen gereinigt wird.

Finnischen Sauna
Turizem Malerič bietet auch Entspannung in der finnischen Sauna

Jede Pod bietet Platz für bis zu vier Personen mit Zusatzbetten. Decken, Wände und Böden sind aus Naturholz, der Ess- und Küchenbereich ist lichtdurchflutet, da sich die Fenster vom Boden bis zur Decke öffnen lassen und eine große Holzterrasse freigeben. Entspannen Sie sich und genießen Sie die Aussicht im finnischen Whirlpool und in der Sauna, nachdem Sie den Tag mit einer Weintour, einer Radtour oder einer Bootsfahrt verbracht haben. 

Schloss Ramšak

Wein und Camping sind eine Kombination, die nicht viele Menschen kennen und schätzen. Die gute Nachricht ist, dass, wenn Sie etwas Neues neben den Hotels in Slowenien ausprobieren wollen, Schloss Ramšak hier zur Rettung ist. Das Schloss bietet Ihnen die Möglichkeit, das Beste aus Wein und Camping zu kombinieren. 

Auf fast 40 Hektar in der Nähe der Stadt Maribor in der steirischen Weinregion erwartet Sie jeden Morgen ein Weinberg mit einem Weinkeller und der größten Weinpresse in Europa. 

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Unterkünften, darunter die luxuriösen Glamping Pods mit WiFi, Klimaanlage und sogar einem privaten Whirlpool sowie ein Baumhaus. Genießen Sie einen entspannenden Spaziergang durch den Weinberg, tauchen Sie Ihre Zehen in den natürlichen Teich oder lassen Sie sich mit einer einzigartigen Weinmassage mit Traubenschalen verwöhnen. 

Nebesa

Das Soča-Tal am östlichen Rand Sloweniens ist das wahre Paradies auf Erden für jeden Abenteurer, denn es bietet alles, was man sich vorstellen kann, vom Mountainbiken über Klettern und Wandern bis hin zu Ziplining und Paragliding. 

Nebesa ist der beste Ort, um zu übernachten, wenn Sie sich jemals im Tal befinden. Nebesa ist ein slowenischer Begriff, der „Himmel“ bedeutet, was sehr passend ist, da man hier in einem der vier Chalets auf dem Gipfel des Berges wohnen kann, der sich auf einer kurvenreichen, steilen Straße in einer Höhe von etwa 820 m über dem Meeresspiegel befindet. 

Öffnen Sie Ihre Augen am Morgen über den schwebenden Wolken in extremen Komfort mit den ruhigen Blick auf den Berg. Es gibt auch ein Wellness-Center mit einer Sauna ausgestattet oder gehen Sie für eine Fahrt auf einem Fahrrad. 

Hiša Raduha

Hiša Raduha liegt in dem malerischen kleinen Dorf Luče in der bergigen Nordregion des Landes. Ein Blick auf die moderne Architektur lässt nicht vermuten, dass dieses moderne Boutique-Hotel bereits seit 1875 Gäste empfängt.

Mit einem erstklassigen Restaurant und luxuriöser Ausstattung können die rund 30 Gäste aus mehreren einzigartigen Unterkünften wählen. Die Heuhütte bietet Platz für vier Personen und verfügt über ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer im Obergeschoss sowie einen Meditationsbereich mit Jacuzzi im Untergeschoss. 

Über der Scheune befinden sich zwei geräumige, modern eingerichtete Appartements mit einem Whirlpool im Inneren. Es gibt auch ein kleines Baumhaus, das den Gästen viel Privatsphäre bietet, während sie es mit einem weiteren exklusiven Whirlpool nutzen. 

Apartmaji Alpik, Bohinj

Wenn Sie kein Fan des Ultramodernismus sind und ein eher konventionelles Alpenerlebnis bevorzugen, ist Apartmaji Alpik, Bohinj, am Westufer des Bohinjer Sees, einem der anderen wunderschönen Seen des Landes, der beste Ort dafür. 

Da es im Triglav-Nationalpark liegt, finden Sie hier zu jeder Jahreszeit etwas zu tun, vom Skifahren im Winter bis zum Klettern und Schwimmen im Sommer. 

Herberge Celica

Wenn Sie sich nach dem Stadtleben sehnen, aber eine günstigere Unterkunft für Ihren Aufenthalt in Ljubljana suchen, wie wäre es dann mit einer Übernachtung in einer Art Gefängnis? Das Hostel Celica in Metelkova Mesto, das als Ljubljanas Williamsburg bezeichnet wird, war im 19. Jahrhundert ein Gefängnis, das in eine Kunstgalerie und ein Hostel umgewandelt wurde. Die Zellen wurden in kleine Zimmer umgewandelt, die von verschiedenen lokalen Künstlern individuell gestaltet wurden.

Lesen Sie auch den folgenden ArtikelVermeiden Sie diese Fehler beim Segelbootverleih in Kroatien„.

Lesen Sie die folgenden Artikel in derselben Kategorie: